Mutter-Sein ist ganz schön herausfordernd! Nicht nur, weil wir natürlich das Beste für unsere Kinder wollen, sondern auch, weil wir auch nur Menschen sind. Ja, das klingt so simpel, aber nirgends schleichen sich so viele eigene Muster ein, wie bei der Erziehung. Zum Beispiel, wenn unser Kind was lernen soll oder es um Misserfolge geht. Manchmal reagieren wir auf eine Art, die uns selbst gar nicht immer behagt – und mitunter meinen wir es zu gut, was langfristig gar nicht so gut fürs Kind ist.

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!

In den Ferien von zu Hause aus zu arbeiten ist nicht immer einfach. Ich habe festgestellt, dass es in unserer Familie drei verschiedene Ferienmodi gibt. Vielleicht findest du dich in meiner Aufstellung wieder und du kannst dich künftig besser darauf einstellen.

Teile diesen Beitrag und hilf mit den Familienalltag gelassen zu machen!